Impfung gegen Covid-19: Es ist soweit – Ärmel hochkrempeln!

Liebe Patientin, lieber Patient,

mit dem untenstehenden Button (IMPFTERMIN-MANAGEMENT-PORTAL) können Sie sich für eine Corona-Impfung in unserer Praxis registrieren. Durch Ihre Registrierung helfen Sie uns den großen Ansturm zu bewältigen.

Hierfür bedanken wir uns schon jetzt bei Ihnen. Nachfolgend erklären wir wie es funktioniert:

  • Sie verwenden das untenstehende Formular, um sich in unserer Praxis für eine Corona-Impfung zu registrieren.
  • Während des Registrierungsprozesses, wird Ihre E-Mail-Adresse überprüft. Damit möchten wir sicherstellen, dass wir Sie schnell und einfach erreichen können.
  • Sobald wir Impfstoff zur Verfügung haben, werden Sie automatisch von uns per E-Mail informiert. In dieser Information ist ein Link zu unserer Terminbuchung enthalten.
  • Über die Terminbuchung haben Sie dann die Möglichkeit einen für Sie passenden Termin verbindlich zu buchen.
  • Im weiteren Verlauf informieren wir Sie über den Ablauf der Impfung in unserer Praxis, so dass Sie optimal darauf vorbereitet sind.
  • Außerdem werden wir Sie vor Ihrem Termin automatisch daran erinnern.

Bitte helfen Sie uns, gemeinsam mit Ihnen die Organisation der Impfung so effizient wie möglich zu gestalten.
Nur so können wir in kurzer Zeit vielen Menschen zu einer Impfung verhelfen und die Pandemie so schnell wie möglich beenden. Vielen Dank!

Ihr Praxisteam

Wichtig: Um einen reibungslosen Ablauf zu gewähren und unsere Mitarbeiter nicht noch mehr zu belasten, bitten wir Sie unser Impfertmin-Management-Portal zu verwenden und sich nicht telefonisch anzumelden. Wir bearbeiten Ihre Anfrage und vergessen niemanden - versprochen!

An dieser Stelle wiederholt unser Hinweis auf unseren praxiseigenen Patienten-Newsletter.
Dieser hält Sie zeitnah auf dem Laufenden, wenn es Neuigkeiten zum Impfen und zusätzliche Impfsprechstunden (z. B. an Wochenenden) gibt.

Arbeitstägliche Impfsprechstunde im Rosanum ohne Termin

Wichtig: Ab sofort Corona-Impfung mit dem Impfstoff von AstraZeneca sowie Johnson & Johnson für alle möglich!


In Umsetzung der Beschlüsse der letzten Gesundheitsministerkonferenz bieten wir Ihnen arbeitstäglich eine Impfsprechstunde von 11.30 Uhr bis 12.30 Uhr im Rosanum an. In dieser Zeit können Sie ohne vorherige Anmeldung zur COVID 19-Impfung zu uns kommen. Geimpft wird ausschließlich mit dem Vektorimpfstoff von AstraZeneca sowie Johnson & Johnson.

 

Folgende Unterlagen müssen zwingend zum Impfen mitgebracht werden.
• Anamnese- und Einwilligungserklärung für Vektor-Impfstoffe (ausgefüllt & unterschrieben) (Download: https://www.rki.de/.../Downloads.../Einwilligung-de.pdf...)
• Aufklärungsbogen für Vektor-Impfstoffe (ausgefüllt & unterschrieben) (Download: https://www.rki.de/.../Downlo.../Aufklaerungsbogen-de.pdf...)
• Impfausweis oder Ersatzbescheinigung (Download: https://www.kbv.de/.../Coronavirus_Ersatzbescheinigung...)
• Versichertenkarte

Gemäß den aktuellen Beschlüssen ist eine Zweitimpfung mit AstraZeneca-Impfstoff nun bereits nach 4 Wochen möglich, sodass die Impf-Immunität genauso schnell erreicht wird wie mit BioNTech-Impfstoff.