Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Um die Schwere der Tabak- bzw. Nikotinabhängigkeit zu ermitteln, empfiehlt sich der Fagerström-Test zur Nikotinabhängigkeit (FTND).Nachfolgend werden die Fragen zum FTND. 

Beantworten Sie die folgenden sechs Fragen ehrlich, notieren Sie die zugehörige Punktzahl. Das Ergebnis lesen Sie am Ergebnis mittels der Gesamtpunktzahl ab.

Nikotinsucht-Test: Machen Sie hier den Test!

Gelegenheits-Raucher, Genuss-Raucher oder doch schon nikotinabhängig?

Dieser Selbstest bietet Ihnen die Möglichkeit, mit sechs Fragen zum Rauchverhalten wichtige Dimensionen der Tabakabhängigkeit zu erfassen. Überprüfen Sie anhand der nächsten Aussagen, wie Ihre Abhängigkeit einzustufen ist.

Lassen Sie sich beraten!

1. Wann rauchen Sie Ihre erste Zigarette nach dem morgendlichen Aufstehen?

Innerhalb von 5 Minuten3 Punkte
Innerhalb von 6 bis 30 Minuten2 Punkte
Innerhalb von 31 bis 60 Minuten1 Punkte
Es dauert länger als 60 Minuten0 Punkte

2. Finden Sie es schwierig, an Orten, wo das Rauchen verboten ist (z. B. öffentliche Gebäude, Kino etc.) auf das Rauchen zu verzichten?

Ja1 Punkt
Nein0 Punkte

3. Auf welche Zigarette würden Sie nicht verzichten wollen?

Die erste nach dem Aufstehen1 Punkt
Eine andere0 Punkte

4. Wie viele Zigaretten rauchen Sie pro Tag?

Mehr als 303 Punkte
21-302 Punkte
11-201 Punkte
Weniger als 10     0 Punkte

5. Rauchen Sie in den ersten Stunden nach dem Erwachen im Allgemeinen mehr als am Rest des Tages?

Ja1 Punkt
Nein0 Punkte

6. Kommt es vor, dass Sie rauchen, wenn Sie krank sind und tagsüber im Bett bleiben müssen?

Ja1 Punkt
Nein0 Punkte

Literatur

(1) Heatherton TF, Koslowski LT, Frecker RC, Fagerström KO: The Fagerstrom Test for nicotine dependence: a revision of the Fagerstrom tolerance questionnaire. British Journal of Addiction 1991; 86: 119-27

(2) Batra A, Schütz CG, Lindinger P: Tabakabhängigkeit. In: Schmidt LG, Gastpar M, Falkai P, Gaebel W (Hrsg.): Evidenzbasierte Suchtmedizin. Behandlungsleitlinie Substanzbezogene Störungen. Köln: Deutscher Ärzte-Verlag 2006; 91-142


Testergebnis

Fagerström-Test für Nikotinabhängigkeit (FTND), Übersetzung nach Heatherton et al. 1991, Auswertung nach [1]:

Gesamtpunktzahl:

0-2 (sehr niedrig)

3-4 (niedrig)

5 (mittel)

6-7 (hoch)

8-10 (sehr hoch) [aus 2]